Gemeinsam sind wir stark

Durch den Verbund mit den geeigneten Trägermaterialien, erhalten die Natursteine die besonderen Eigenschaften. Nur durch diese Techniken ist es möglich, den Stein in dieser dünnen Form zu produzieren.

Standard

Alle unsere Standardprodukte werden mit einem Glasfasergewebe auf der Rückseite produziert. Es sind gekreuzt gewebte Glasfasermatten in einer Stärke von 500 gr/m². Diese sind auf der rückseitigen Natursteinfläche mit einem speziellen Epoxydharz fest verklebt. Die Klebeschicht und das Gewebe haben eine Stärke von ca. 1 mm, so dass bei einer Gesamtstärke von 8 mm (Standard) die Natursteinstärke 7 mm beträgt. Bei geringerer Gesamtstärke entsprechend weniger. Diese Glasfaserbeschichtung reicht aus, um den Naturstein tatsächlich einseitig extrem biegsam zu machen.

Sonderproduktionen

Für besondere Anwendungen können auch andere Trägermaterialien geliefert werden. Insbesondere bei der Anforderung von höchster Steifigkeit bei minimalem Gewicht kommen sogenannte Wabenplatten zum Einsatz. Die Träger-Wabenplatten gibt es in unterschiedlichsten Materialien, wie Kunststoff, Alu usw. sowie unterschiedlichen Stärken ab 5 mm aufwärts. Die Natursteinstärke beträgt minimal 5 mm.

Aufbau
Anwendung bei einer Tischplatte

Interesse?

Fragen Sie uns!

Zur Produktanfrage